Die Konsequenz

About

Die Konsequenz kommentiert weiterhin kompromisslos Kind, Kegel und Kiez.

Music

Sage ja zum Nein

Mütterliche Liebe kennt viele Tonlagen (2020)

Das erste Album des Stuttgarter Projekts Die Konsequenz wurde produziert von Max Braun (BRTHR) und erscheint auf dem neu gegründeten Kleinlabel Wäscheständer Productions. Es besingt in 14 Songs – mal auf Deutsch, mal auf Englisch – die Mythen des mütterlichen Alltags, dampft Erziehungsratgeber auf ihre widersprüchliche Essenz ein, preist die Vorzüge des guten Apfelschnitz, räumt das Alphabet neu auf und packt aus, was damals im Legoland wirklich los war.

Weitere Songs auf Bandcamp

Innenstadtrandlage

Wo sich Hipster und Boomer Gute Nacht sagen (2024)

Mit ihrem zweiten Album widmet sich die mittlerweile 4-köpfigen Stuttgarter Band Die Konsequenz der „staubigen Stadt“. Innenstadtrandlage ist ein Konzeptalbum, das sich um einen klar abgegrenzten Bereich der Stadt dreht: Den Rand rund um die Mitte. In Stuttgart also die um die Innenstadt herum ansteigenden Kesselwände – ein Soziotop, aus dem es kein Entrinne gibt, wenn man einmal dort wohnt. Die Konsequenz besingt die grillende Nachbarschaft, trifft arme Reiche, fährt U-Bahn und besucht den Plattenladen – folkig mit beherztem Hau in Richtung Indiepop und immer mit empathischem Blick für skurrile Typen und hässliche Gebäude.

Live

Rakete Theater Rampe
29.05.2024
Stuttgart

Kulturbiotop West
25.07.2023
Stuttgart

HamburgSüd
21.07.2023
Kemnat

HamburgSüd
21.04.2023
Kemnat

Blaues Haus
10.12.2022
Böblingen

Café Provinz
26.11.2022
Marbach

HamburgSüd
18.11.2022
Kemnat

HamburgSüd
22.07.2022
Kemnat

Merlin
13.05.2022
Stuttgart

Deutsches Fleischermuseum
30.04.2022
Böblingen

Video

Staubige Stadt
Familotel
100 Brote
Auf der Party
Ein Blick in meinen Kalender (Determined to Dance)
Weiter immer immer weiter

Newsletter